Psychosomatische Betreuung

Nachsorge nach Transplantation

Allen Patienten wird ein ambulantes psychosomatisch-psychotherapeutisches Gespräch nach der Transplantation angeboten. Bei Komplikationen im Verlauf und bei entsprechender Indikation werden die Patienten frühzeitig teils unmittelbar nach der Operation im Rahmen des psychosomatischen Konsildienstes engmaschig mitbetreut.


Kontakt 

Klinik und Poliklinik für Psychosomatik und Psychotherapie
Konsil- und Liaison-Ambulanz
Telefon: +49 221 478-4103